(Werbung/Advertorial) – Morgens Löffelchen, zwischendurch ein Quickie im Stehen und abends auch mal Doggy – das wäre schon mal ein ziemlich variantenreiches Liebesleben. Wem das zu wenig ist oder wer Abwechslung sucht, kann mit Sexspielzeug für Paare Farbe ins Schlafzimmer bringen. Und das sogar im wahrsten Sinne. Bunte Vibratoren, Penisringe und ferngesteuerte Vibro-Eier wollen nicht nur euren Sex abwechslungsreicher machen. Sie versprechen auch, eure klassischen Lieblingsstellungen aufzupimpen.

Mein Freund Philipp und ich wollten herausfinden, ob der Sex mit einem speziellen Paartoy wirklich besser ist, und haben so einen Partner Vibrator für euch getestet.

Welches Sexspielzeug für Paare gibt es?

Die Hersteller von Sexspielzeug haben die Paare neu entdeckt. Fast jede der bekannten Marken hat mittlerweile Partnertoys im Sortiment. Und das zu Recht. Denn einen klassischen Vibrator oder Dildo ins Liebesspiel einzubeziehen ist zwar schön – spezielle Paartoys haben aber Skillz, die euren Sex auf eine ganz neue Stufe heben können. So ging es jedenfalls Philipp und mir!

Es gibt Penisringe mit Vibration, die nicht nur seine Erektion härter und ausdauernder machen, sondern euch auch beide stimulieren. Ferngesteuerte Vibro-Eier werden in die Vagina eingeführt und eignen sich gut für frivole Spiele in der Öffentlichkeit. Es gibt sie sogar schon mit App-Steuerung, die sich über unbeschränkte Distanzen bedienen lässt. Für Paare in einer Fernbeziehung öffnen sich dadurch ganz neue Möglichkeiten, einander fern und doch nah zu sein.

So bringt Sexspielzeug euch als Paar näher

Egal, ob ihr euch über eine größere Distanz verbinden wollt, oder einander körperlich nah seid: Sexspielzeug für Paare hat das Potential, eurer Beziehung mehr Nähe und Tiefe zu geben.

Ihr erfahrt zum Beispiel mehr über die Vorlieben eures*r Liebsten. Bevorzugt sie G-Punkt- oder Klitorisstimulation? Steht er womöglich auf anale Spiele? Gemeinsam Sexspielzeug auszusuchen verrät intimste Wünsche, ohne dass ihr diese konkret aussprechen müsst.

Sexspielzeug für Paare Test

Sexspielzeug für Paare macht euch eure Vorlieben deutlicher

Überhaupt wird das Reden über Empfindungen und Bedürfnisse leichter, wenn man einen konkreten Anlass hat. Fällt es dir zum Beispiel schwer, ihm mitzuteilen, wie genau du an der Klitoris berührt werden willst, ist der Test eures neuen Sextoys ein guter Aufhänger.

Willst du mehr oder weniger Vibration? Bevorzugst du direkte oder indirekte Stimulation? All das beinhaltet für deine*n Partner*in wertvolle Informationen. Am besten verlässt du dich aber nicht allein auf sein*ihr offenes Ohr, sondern sagst ihm*ihr im nächsten Schritt, wie du verwöhnt werden willst.

Und nicht zuletzt können Sextoys für Paare dazu beitragen, dass ihr (wieder) öfter Sex habt. Denn sie erleichtern dir als Frau, zum Orgasmus zu kommen. Und das sogar auf unerwartet leichte Weise, wie Philipp und ich feststellen durften.

Der Paar Vibrator als Orgasmushelfer

Mein Freund Philipp ist nicht besonders experimentierfreudig. Er schaut zwar gerne zu, wenn ich einen neuen Vibrator an mir ausprobiere. Er selbst mag aber lieber Körper, Mund und Hände pur. Wie die meisten Frauen komme ich jedoch nicht über vaginale Penetration allein zum Orgasmus. Deshalb benutze ich beim Sex häufig einen kleinen Vibrator oder Klitorisstimulator.

Leider klappte das bisher nur in der Doggy-Stellung gut. Denn all meine Toys sind zu groß, um sie in anderen Stellungen bequem zu benutzen. Dass Andreas es gern simpel und praktisch hat und ich endlich auch in anderen Stellungen kommen wollte, waren also schon zwei triftige Argumente, mal etwas Neues auszuprobieren.

Das sind unsere Anforderungen an ein Sexspielzeug für Paare:

➽ das Partnertoy soll klein und handlich sein,

➽ wir erwarten trotzdem eine starke Vibrationsleistung

➽ und es muss die Hände frei lassen, damit wir uns ganz aufeinander und die eigenen Empfindungen konzentrieren können.

Unser Testobjekt: Der Flexxio Paar Vibrator von BeauMents

Dann erhielt ich von mein-kondom.de die Anfrage, ob ich nicht den Flexxio von BeauMents ausprobieren möchte. Und meine Antwort war klar. Wer könnte so ein Sexspielzeug für Paare besser testen als eine vibratorverwöhnte Frau mit extremst kritischem Boyfriend? Die hatten ja keine Ahnung, auf welch harte Laborbedingungen sie sich einlassen, gnihihi!

via GIPHY

So haben wir den Flexxio Paarvibrator getestet:

Der Flexxio unterscheidet sich in seiner Form völlig von normalen Vibratoren, weil er speziell für die Anwendung als Paar gemacht ist. Er kann einerseits als Penisring eingesetzt werden, aber auch ganz ohne Penis zur Anwendung kommen. Wir entschieden uns für erstere Variante.

Seinen Penis durch den Flexxio zu fädeln war alles, was Philipp tun musste. Dann durfte er sich zurücklehnen, ich setzte mich auf ihn – und hatte 5 Minuten später einen wunderbaren, intensiven und langanhaltenden Orgasmus. Das war mir in der Reiterstellung noch nie gelungen, entsprechend groß war auch Philipps Überaschung! Wieso klappte das mit dem Flexxio so gut?

Paarvibrator Flexxio Sexspielzeug
Kann viel mehr als nur ein Penisring – der Flexxio von BeauMents

Endlich freie Hände beim Sex als Paar!

Der Flexxio hat zunächst genau die richtige Größe, um mich in der Reiterstellung klitoral zu stimulieren. Und ich habe dabei endlich die Hände frei für Wichtigeres – seine Haut zu spüren, meine Brüste zu berühren oder mich am Bett festzukrallen. Der Sex mit Vibrator wird so zu einem viel sinnlicheren Erlebnis. Nur ganz am Anfang war etwas Nachjustieren nötig, dann blieb er zuverlässig dort, wo er sitzen sollte.

Ich konnte mich beim Sex mit diesem Paarvibrator richtig fallenlassen. Einfach unseren Sex und unsere Körper genießen. Wären die Vibrationen nicht so super angenehm und lustbringend gewesen, hätte ich fast vergessen, dass wir überhaupt ein Toy benutzen. So konnte ich viel leichter Abschalten, als wenn ich einen Vibrator mit der Hand halten muss. Ein klares Daumenhoch für den Flexxio.

Ein Sexspielzeug für gemeinsame Orgasmen als Paar

In seinen zwei Enden stecken Vibrations-Motoren, die unabhängig voneinander steuerbar sind. Das funktioniert entwender über die Knöpfe am Flexxio selbst, oder über die mitgelieferte kleine Fernbedienung. Zusätzlich konnte ich in der Reiterstellung den Druck auf meinen Venushügel selbst anpassen und mich so mal mehr, mal weniger stimulieren. Dadurch rücken sogar gemeinsame Orgasmen in greifbare Nähe!

Seine Meinung: Bitte mehr davon!

Ich hatte also vorne einen Vibrator ganz für mich allein, währen die andere Seite des Flexxio Philipps Hoden stimulierte. “Fühlt sich gar nicht mal so schlecht an!” war sein Kommentar. Was von Philipp zu Deutsch übersetzt ungefähr so viel heißt wie: “Mehr davon, bitte weitermachen!” Trotz anfänglicher Bedenken empfand Philipp den Flexxio als sehr bequem. Wo Penisringe ihm meist zu eng oder hart sind, passt sich dieser Vibrator besser dem individuellen Penisdurchmesser an.

Sexspielzeug für Paare Flexxio
Flexible Anwendungsmöglichkeiten

Anwendungsmöglichkeiten des Flexxio

Wir haben den Flexxio um den Penis gelegt und beide die äußerlichen Vibrationen genossen. Dabei gibt es keine richtige oder falsche Richtung – wie herum ihr den Flexxio nutzt, ist euch überlassen. ‘Wie herum’ gilt auch generell. Denn der Flexxio eignet sich auch zur Prostatamassage, wenn er ihn sich anal einführt. Alternativ kann man ihn auch in Form biegen und ein Ende in die Vagina einführen. So lassen sich G-Punkt und Klitoris gleichzeitig stimulieren. Damit ihr die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten überblickt, enthält die Bedienungsanleitung eine Übersicht aller Varianten.

Fakten rund um den Flexxio von BeauMents

✔︎ Marke: BeauMents

✔︎ Material: samtiges und geruchsfreies Silikon

✔︎ 2 kraftvolle und leise Motoren mit je 10 Vibrationsfunktionen, die entweder zusammen oder einzeln verwendet werden können

✔︎ Wiederaufladbarer Akku mit USB-Kabel

✔︎ Funkfernbedienung mit maximaler Reichweite von 5-10 Metern

✔︎ Kostenfaktor: 129,95 €

Flexxio bei mein-kondom.de ansehen

Fazit: ein Sexspielzeug für Paare, das wirklich Lust macht

Anfangs war ich zögerlich, ob mir der Flexxio tatsächlich etwas bringt. Ist er doch völlig anders als die Vibratoren, die ich gewohnt bin. Doch dann hat er mir gleich beim ersten Ausprobieren schon solche Freuden bereitet! Ich habe schon einige Toys testen dürfen, von denen ich euch gar nicht erst erzählt habe. Zu unpraktisch, zu laut, zu beliebig. Aber den Flexxio, den nehme ich in meine private Spielzeugkiste auf.

via GIPHY

Hinweis: Durch die zwei getrennt steuerbaren Motoren ist die Bedienungsanleitung des Flexxio ausführlicher als bei anderen Vibratoren. Beim ersten Mal dauert es ein bisschen, bis du alle Funktionen durchblickst. Nimm dir deshalb vor dem ersten Praxistest ein paar Minuten, um die Steuerung zu checken. Wenns dann erstmal losgeht, kannst du dich völlig auf den wilden Ritt einlassen und genießen!

Gewinnspiel

Zusammen mit mein-kondom.de verlose ich einen Flexxio im Wert von 129,90 € in der Farbe deiner Wahl. Die Teilnahme ist möglich auf meinem Instagram Kanal bis zum 10. Juni 2019 um 24 Uhr.

Teilnahmebedigungen

Ich wünsch dir schon mal viel Glück und Freude beim Ausprobieren!

Sexspielzeug für Paare für mehr Abwechslung im Schlafzimmer
Fazit: ein (Lust-) Gewinn im Schlafzimmer!

Was ist ein Advertorial?

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Beitrag im Auftrag von mein-kondom.de. Der Flexxio wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich schreibe grundsätzlich nur über Produkte, die mir wirklich Spaß und Lust machen. Auf dem Blog findest du deshalb nur Testartikel über Dinge, die ich auch meiner besten Freundin empfehle.